David Trappe, IT Service Manager

Die gute Zusammenarbeit im Team und das Erreichen der Tagesziele gehören für mich genauso wie das gemeinsame Mittagessen mit den Kollegen zu einem gelungenen Arbeitstag.”

Warum haben Sie sich für die INTREAL Solutions entschieden?

Ich bin gelernter IT-Systemkaufmann; habe aber auch für einige Jahre im sozialen Bereich gearbeitet.Für mich stand nach meiner Ausbildung fest, dass ich gern in der Inhouse IT arbeiten möchte, um im direkten und persönlichen Austausch mit den internen Kunden zu sein. Die INTREAL Solutions war der perfekte Arbeitgeber für mich, da sie die gesamte IT-Dienstleistungskette für die HIH-Gruppe anbietet. Gestartet bin ich 2016 im 1st-Level-Support des IT-Servicedesks und unterstütze seit April 2019 als IT Service Manager unsere internen Kunden.

Geben Sie uns einen Einblick: Was gehört alles zu Ihren Aufgaben als IT Service Manager?

Die Überwachung und Optimierung unserer IT-Services zählen zu meinen zentralen Aufgaben. Ich kümmere mich als erster Ansprechpartner um die IT-Anliegen unserer internen Kunden. Dazu gehört auch, das persönliche Gespräch am Arbeitsplatz zu suchen. So kann ich Probleme oder Fragen direkt aufnehmen und gebündelt an meine Teamkollegen aus dem IT-Servicedesk weitergeben. Als IT Service Manager bin ich Vermittler und Übersetzer zwischen der Business- und der IT-Welt und trage dazu bei die IT-Prozesse kontinuierlich zu verbessern.
Zudem administriere ich das Ticketsystem, welches wir u.a. für die Aufnahme und Bearbeitung sämtlicher Serviceanfragen und Störungen sowie für die IT-internen Prozesse, nutzen.

Wie sieht ein erfolgreicher Arbeitstag für Sie aus?

Ich freue mich, wenn ich bei der Lösung von IT-Problemen helfen und gemeinsam im Team Prozesse verbessern kann. Wir stehen im engen Austausch mit allen Gesellschaften der HIH-Gruppe und setzen flexibel die kleinen und großen IT-Anliegen um. Die Zufriedenheit meiner internen Kunden und meiner Kollegen ist mir sehr wichtig. Die gute Zusammenarbeit im Team und das Erreichen der Tagesziele gehören für mich genauso wie das gemeinsame Mittagessen mit den Kollegen zu einem gelungenen Arbeitstag.

Wie wichtig ist Teamwork für Sie?

Für mich ist ein gutes Teamwork sehr wichtig. Der IT-Servicedesk setzt sich aus acht Kollegen zusammen und wir arbeiten Hand in Hand – auch wenn jeder von uns andere Themenschwerpunkte und eigene Projekte hat. Unsere Auszubildenden sind ebenfalls eine große Hilfe und unterstützen uns regelmäßig. Ich empfinde die Zusammenarbeit im Team – wie auch in der gesamten HIH-Gruppe – als sehr persönlich und gelegentlich wird der Teamgeist bei einer gemeinsamen Partie am Kicker oder der Playstation gefestigt.

Wie verbringen Sie Ihre Freizeit? Digital oder analog?

Ich bin zum Teil schon der typische IT’ler und zocke gerne Videospiele mit Freunden und Familie. Aber ich treibe auch sehr gerne Sport, denn hier kann ich mich perfekt auspowern und habe einen tollen Gegensatz zu einem nicht so bewegungsreichen Büroarbeitsplatz.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar